Angelcenter Mitterteich


ACM Fishing Tackle
 

 Wir haben auf Grund des Corona-Virus bis voraussichtlich 02.04.2020 geschlossen!

Wir halten Sie auf unserer Homepage über Änderungen auf dem laufenden.

Wir können Ihnen immer noch helfen.

 Rufen Sie uns an. (0160/97753824)

Vielen Dank für Euer Verständnis

Bleibt alle Verantwortungsbewusst und Gesund!

Ausgangsbeschränkung und Fischerei in Bayern

 


Am Samstag, 21.3., tritt die von Ministerpräsident Markus Söder angekündigte Ausgansbeschränkung für Bayern zur Eindämmung der Corona-Epidemie in Kraft. Wie das Landwirtschaftsministerium auf seiner Homepage mitteilt, bleibt das Fischen trotzdem erlaubt – aber nur alleine:

 Jagen und Angeln (Stand: 20.3.2020)

Können Angler und Jäger weiter ihrer Passion nachgehen?

“Das Verlassen der Wohnung ist für Sport und Bewegung an der frischen Luft erlaubt. Angeln und Jagen – allein oder mit Personen, mit denen man zusammenlebt – sind weiterhin erlaubt, gemeinschaftlich jagen und Gemeinschaftsfischen dagegen nicht.”

Weitere Informationen zur Ausgangsbeschränkung finden Sie hier: https://www.stmelf.bayern.de/ministerium/241613/

Über die Einschränkungen für möglichen Fischbesatz können wir leider zum jetzigen Zeitpunkt keine verlässliche Auskunft erteilen. Klar ist aber schon, dass der Besatz von möglichst wenigen Leuten durchgeführt werden sollte, idealer Weise vom liefernden Teichwirt.

(Quelle: Fischereiverband Bayern)



  1. Herzlich Willkommen im Angelcenter Mitterteich ,


auf unserer Homepage möchten wir Euch über unseren Fachhandel auf dem Laufenden halten.

Wir bieten Angel- und Fischereibedarf vieler namhafter Hersteller.

Unser Angebot wird immer an die wünsche unserer Kunden angepasst. 

Sollten wir ein Produkt nicht führen, werden wir es gerne für Sie bestellen.

Ich wünsche viel Spaß mit unserer Seite und würde mich freuen Euch persönlich in unserem
Fachgeschäft beraten zu dürfen.


Ein freundliches Petri Heil

Johannes Brandl                                                                     
Geschäftsführer



 
                                                                       14237/19

3529

/20